InnoTech 200 LED Solar Lichterkette für außen im Test


So langsam geht es auf Weihnachten zu. Da werden auch im Garten die Lichterketten rausgeholt um etwas zu dekorieren.

Zu mindestens war das früher der Fall. In den letzten Jahren hat es gefühlt etwas abgenommen, dass Gärten groß dekoriert werden.

Aber warum? Ich vermute dies liegt am Aufwand die Lichterkette aufzuhängen, das Stromkabel durchs Fenster zu führen usw., wie auch an den Stromkosten.

Jedoch sind hat die Solar Technik große Fortschritte gemacht, gerade was den Preis angeht.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-13

Auf Amazon findet man diverse Solar Lichterketten für Preise unterhalb der von normalen Netzbetriebenen.

Aber kann das wirklich funktionieren, eine Lichterkette mit mehreren Hundert LEDs betrieben von einem Solar Panel und das im Winter?

Für diesen Test habe ich mir die InnoTech 200er LED Solar Lichterkette für außen bestellt. Kann man diese weiterempfehlen?

 

InnoTech 200er LED Solar Lichterkette für außen im Test

Wie der Name schon sagt besitzt die InnoTech Lichterkette insgesamt 200 warmweiße LEDs. Diese sind wie üblich an einer langen Kabelschnur angebracht.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-1

Ich schätze grob das es sich hier um 20 Meter Lichterkette handelt. Mit Energie versorgt wird das Ganze über eine kleine „Box“ in welcher der Akku und das Solarpanel verbaut ist.

Diese Box lässt sich über einen Erdspieß einfach in den Boden stecken.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-2

Auch wird hier die Lichterkette Eingeschaltet und es lässt sich der Betriebsmodus auswählen. Das Einschalten muss natürlich nur einmal vorgenommen werden danach schaltet sich die InnoTech LED Lichterkette jeden Abend von alleine ein (bei Dämmerung).

Der Betriebsmodus entscheidet darüber ob die Lichterkette einfach nur leuchtet oder in diversen Intervallen blinkert/flackert.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-6

Aber wie sieht es mit dem Licht aus? Die „InnoTech 200er LED Solar Lichterkette für Außen“ ist natürlich nicht die aller hellste Lichterkette. Allerdings reicht das Licht vollkommen aus um eine kleine Tanne oder den Balkon zu beleben.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-10

Kurzum hier erfüllt die Lichterkette ihren Zweck. Aber wie sieht es mit der Leuchtdauer aus?

 

Der Hersteller verspricht hier „1200mAh Akku bedeutet eine längere Betriebszeit. Mit einer vollen Ladung von 6-8 Stunden während des Tages leuchtet die Lichterkette für ca. 8-10 Stunden.“ Dies gilt natürlich für pralle Sonne.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-12

Leider hat man im Winter meist genau diese nicht. Jedoch selbst an bedeckten Tagen schafft die Lichterkette gute 1-3 Stunden, an etwas schöneren Tagen ist auch meist 4 Stunden oder mehr möglich.

 

Fazit zur Outdoor LED Solar Lichterkette von InnoTech

Für rund 18€ geht das Gebotene hier vollkommen in Ordnung! Allerdings muss man wissen worauf man sich einlässt.

Die Helligkeit der Lichterkette ist soweit Okay, selbiges gilt auch für die Länge (20 Meter) und die Anzahl der LEDs (200 Stück).

Auch die Energieausbeute durch das Solar Panel scheint brauchbar. Allerdings wenn das Wetter den gesamten Tag furchtbar war, hilft auch das beste Solar Panel nichts und die Lichterkette wird nach 0-2 Stunden wieder aus sein.

innotech-200-led-solar-lichterkette-fuer-aussen-im-test-14

Hier darf man bei so einem Produkt natürlich nicht enttäuscht sein, wenn gerade an Weihnachten schlechtes Wetter war und genau dann die Kette nicht angeht.

Hier gilt für mich das „besser als nichts“ Motto. Hättet Ihr eh keine Steckdosen betriebene Lichterkette aufgehängt, dann sind selbst an schlechten Tagen die 0-2 Stunden Licht besser. Ich denke auch, dass hier vergleichbare Produkte eines anderen Herstellers nicht großartig anders abschneiden werden was diesen Punkt angeht. Es ist die Solar Technik welche bei schlechtem Wetter limitiert.

Trotzdem am Ende kann ich eine Empfehlung für die Outdoor LED Solar Lichterkette von InnoTech aussprechen.

Für 18€ kann man hier über das Gebotene nicht klagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.