Fische online bestellen? e-pets Erfahrungsbericht


Um Fische für das Aquarium zu bekommen fährt man in das nächst gelegene Zoogeschäft. So war es bisher zumindest meist. Allerdings mittlerweile kann man alles online bestellen. So gibt es auch diverse Händler die lebende Fische online verkaufen.

Einer der größeren Anbieter hier ist e-pets. Aber wie funktioniert das Ganze? Wie kommen die Fische an? Und geht es den „online“ Fischen auch gut? Schließlich kann man im Vorhinein nicht sehen was man kauft.

Mittlerweile habe ich bereits dreimal bei e-pets bestellt, hier mein kleiner Erfahrungsbericht.

 

Wer ist e-pets?

e-pets ist ein online Händler, welcher eine sehr große Auswahl an Fischen bietet. Hierbei auch einige sehr exotische Sorten.

Preislich ist e-pets dabei erst einmal sehr günstig. Neons ab 0,8€, Putzerfische ab 1,88€ usw. Es gibt aber auch besondere Wels Sorten welche gerne mal 30€+ kosten können.  e-pets ist damit erst einmal deutlich günstiger als ein normaler Händler. Allerdings ist das Porto mit rund 25€ recht hoch. Es lohnt sich also nicht nur einen Neon zu bestellen.

e-pets ist ein Großhändler. Es ist also durchaus möglich, dass diese auch Euer Zoogeschäft um die Ecke beliefern. Bei e-pets handelt es sich aber nicht um einen deutschen Händler! e-pets ist ein tschechischer Händler! Ja ich weiß man hört schreckliche Dinge über Hundehändler aus Tschechischen, aber im Falle der Fische ist dies nicht ganz so schlimm. e-pets ist ein professioneller Händler. Diese werben mit über 10.000 Bestellungen die schon absolviert wurden, was ich auch gerne glauben mag. Ich habe das erste mal hier vor rund 4-5 Jahren bestellt.

e-pets ist also keine Eintagsfliege. Zudem nehmen diese auch Paypal, Ihr könnt also nicht ohne Geld und ohne Fische dastehen.

 

Wie werden die Fische versendet und wie lange dauert die Lieferung?

Die Fische bei e-pets werden natürlich nicht via DHL oder Hermes versendet. Dies wäre für die Fische vermutlich fatal.

e-pets nutzt einen speziellen Kurier „Go“, welcher anscheinend auf Lebendtier -Transporte vorbereitet ist.

Die Fische werden von e-pets nur donnerstags versendet. Da es sich hier um einen tschechischen Händler handelt, scheint dieser die Fische zunächst über die Grenze zu fahren. Meine Pakete kamen laut Aufschrift nämlich immer aus Dresden. In Dresden wird das Paket dann an den Kurier übergeben und per Flugzeug weiter versendet.

Auf meinen Paketen waren Aufkleber des Flughafen Köln-Bonns, was bedeutet, dass diese dort ankamen. So erspart man den Fischen den langen Transport per LKW.

Der Kurier stand bei jeder Bestellung pünktlich zwischen 8 und 9 Uhr am Freitagmorgen vor meiner Tür. Ob dieser überall so früh kommt, kann ich natürlich nicht sagen, aber zumindest bei mir mussten die Fische nicht den ganzen Tag auf dem Lieferwagen umherfahren.

e-pets verpackt die Fische in einer großen Styroporbox, welche schon einen ganz guten Job als Dämmung macht. Innerhalb dieser Box sind die Fische nach Sorten in den typischen Wasser-Beuteln verpackt.

Bei den Bestellungen, die ich im Winter getätigt hatte, befanden sich in der Box kleine Wärmekissen, welche auch bei der Lieferung weiterhin noch recht warm waren. Bei minus Graden schreibt allerdings e-pets, dass sie keine Fische versenden würden.

Bei meiner letzten Bestellung im Sommer gab es keine Wärmekissen oder sonstige besondere Verpackungsmaterialien. Dies macht auch bei 26-30 Gard keinen Sinn.

 

Wie geht’s den Fischen?

Die 1 Millionen Euro Frage ist natürlich wie es den Fischen geht? Erst einmal hängt dies etwas vom Glück ab.

Wie auch bei Fischen vom normalen Händler hat man manchmal Glück und manchmal Pech. Dies kann man dabei den Fischen oftmals nicht von Anfang an ansehen.

Bei e-pets hatte ich bisher primär Glück. Von über 100 Fischen die ich dort im Verlauf von 3-4 Jahren bestellt habe (viele Neons, Welse, Prachtschmerlen usw.) kamen 100% der Fische lebendig an!

Auch die Gesundheit der Fische mehrere Wochen später war deutlich über sämtlichen Fischen die ich bisher lokal gekauft habe. Gerade bei den Prachtschmerlen hatte ich bei sämtlichen Händlern bei mir in der Region nur Probleme.

Die Prachtschmerlen von e-pets (insgesamt 10 Stück) erfreuen sich zu 90% bester Gesundheit. Leider hatte ich eine bei meiner letzten Lieferung, die von Anfang an etwas schwächelte, aber das passiert leider.

Bei Neons und Welsen liegt die Quote bei glatt 100%. Hier hatte ich innerhalb der erste 2 Wochen keinen Ausfall. Dies wohlgemerkt bei mittlerweile bestimmt 40-50 Neons und 6 Welsen.

Rein vom optischen Eindruck entsprechen sie dem, was man erwarten kann. Die Fische wirken nicht krank oder unterernährt. Generell was Krankheiten angeht hatte ich keinerlei Probleme. Auch die Farben und die Größe passt.

Die Prachtschmerlen waren anfangs recht scheu, aber dies ist nichts Unnormales für diese Fische. Die Neons, Welse, Trauermäntelchen usw. zeigten keinerlei auffälliges Verhalten. Diese haben sich gleich zu ihren Artgenossen gesellt bzw. sind ihrem normalen Verhalten nachgegangen.

Ich will damit nicht sagen, dass e-pets Luxus- Fische liefert, aber man ist hier, meiner Erfahrung nach, knapp über dem Level eines normalen Zoo Geschäfts.

 

Ist das nicht Tierquälerei?

Man könnte sich natürlich durchaus fragen, ob man seine Fische nicht quält, wenn man diese online bestellt. Allerdings wird praktisch vermutlich das Gegenteil der Fall sein.

Woher bekommt der Zooshop um die Ecke seine Fische? Vermutlich ebenfalls von einem Großhändler wie e-pets.

Kauft Ihr also im Zooshop hat der Fisch eine Station mehr hinter sich. Anstelle vom Großhändler direkt zu Euch ins Aquarium gibt es erst einmal einen Zwischenstopp im Aquarium des Händlers.

 

Fazit

Wenn Ihr eine größere Bestellung oder exotischere Sorten an Fischen sucht, kann ich e-pets nur empfehlen!

Ich habe hier dreimal bestellt und die Fische in diesen drei Bestellungen waren vollkommen in Ordnung! Auch der Versand wirkt professionell und so „fischgerecht“ wie es vermutlich möglich ist.

Maker:0x4c,Date:2017-11-5,Ver:4,Lens:Kan03,Act:Lar01,E-Y

Zwar hatte ich bisher noch nicht mit dem Support zu tun, aber die Bestellung und die Lieferung war bisher immer problemlos.

Auch Preis und vor allem die Auswahl ist erste Klasse! Kurzum ich kann e-pets nur weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.