Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich


Drei Gartenscheren im Vergleich, die Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere, die Felco Gartenschere Nr. 2 und die Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass im Test.

 

Vorwort

So langsam beginnt wieder die Gartensaison und eine der ersten Anschaffungen welche ich tätigen musste war eine Gartenschere zum Abschneiden von alten Pflanzen oder auch mal für den ein oder anderen Ast.

In der Vergangenheit hatte ich mit den üblichen Gartenscheren nicht viel Glück. Egal ob Markenmodell oder Billigprodukt nach spätesten ein bis zwei Jahren waren diese kaputt oder so stumpf, dass sie kaum noch nutzbar waren.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich

Daher habe ich in diesem Jahr etwas anderes versucht. Anstelle das nächst beste Modell im Baumarkt zu kaufen, habe ich mal bei Amazon nachgesehen und mir gleich die drei best bewertesten Gartenscheren gekauft.

In diesem kleinen Bericht möchte meine Erfahrungen mit den drei Scheren teilen.

 

Die Testkandidaten

Bei allen drei Testkandidaten handelt es sich um Allround Gartenscheren, also keine speziellen für dicke Äste oder Derartiges. Die günstigste der drei Gartenscheren ist die Gardena mit 19,95€, das teuerste Model das von Felco mit 34,99€. Die Fiskars lag 26,62€ preislich in der Mitte.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-4

 

Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere

Die Gardena Gartenschere besitzt die Marken typischen Farben und ist mit Ausnahme der Klinge und dem gummierten Griff vollständig aus Plastik. Dieses wirkt allerdings recht robust und allgemein scheint die Gardena Gartenschere sehr hochwertig verarbeitet zu sein.

Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere Test Review

Neben den üblichen Features, wie einem gut zugänglichen Sicherheitsverschlusses bietet diese Gartenschere einen kleinen „Trick“ womit sie sich von allen anderen Modellen in diesem Vergleich unterscheidet. Es besteht die Möglichkeit die Öffnungsweite der Gartenschere zu verändern mit einem leicht zugänglichen Schalter.

Hiermit lässt sich die Schere sehr gut auf die Größe Eurer Hände anpassen. Dies Feature funktioniert auch ausgesprochen gut und auch der Mechanismus wirkt recht robust.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-5 Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-18 Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-19 Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-20

Kurzum Ersteindruck Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere sehr gut.

 

Felco Gartenschere Nr. 2

Die Felco Gartenschere Nr. 2 ist optisch recht klassisch gehalten. Im Gegensatz zu den beiden anderen Modellen in diesem Vergleich, besteht die Felco komplett aus Edelstahl, lediglich die Griffe besitzen einen Gummiüberzug welcher für ein besseres Handgefühl sorgt.

Felco Gartenschere Nr. 2 Test Review

Dies führt dazu, dass diese Gartenschere extrem robust und hochwertig wirkt.

Die Felco Nr. 2 ist eine recht große Gartenschere, Menschen mit sehr kleinen Händen könnten etwas Probleme mit dieser haben. Im Gegenzug muss man aber auch sagen, dass die Felco das mit Abstand leichtgängigste Modell in diesem Vergleich ist ,was den großen Öffnungswinkel wieder etwas ausgleicht.

Etwas ungünstig finde ich den Sicherheitsverschluss gelöst welcher sehr schwer mit einer Hand zu öffnen ist.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-7 Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-15 Felco Gartenschere Nr. 2 Test Review Felco Gartenschere Nr. 2 Test Review

Dennoch Ersteindruck Felco Nr. 2 sehr gut.

 

Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass

Im ersten Moment wirkt die Fiskars P92 etwas plastikhaft verglichen mit den beiden anderen Modellen und auch auf dem zweiten Blick bestätigt sich dieser Eindruck. Die Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere besitzt ein deutlich dünneres Plastik als beispielsweise die Gardena, ganz zu schweigen von dem Aluminium der Felco.

Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass Test Review

Aber die Fiskars besitzt ein sehr interessantes Feature, nämlich einen Rollgriff. Das heißt der Griff rollt sich in Eurer Hand beim Schließen, dies soll zu einer ermüdungsfreieren Arbeit führen.

Und den Ansatz kann ich definitiv nachvollziehen und auch der Rollgriff funktioniert recht gut aber es ist sehr gewöhnungsbedürftig mit der Fiskars P92 zu arbeiten.

Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass Test Review Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-9 Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass Test Review Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass Test Review

Ersteindruck Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass gut.

 

Verarbeitung und Qualität

Natürlich zeigt sich die wahre Qualität einer solchen Gartenschere erst nach Monaten, wenn nicht sogar nach Jahren. Dennoch versuche ich einzuschätzen welche der drei im ersten Moment den besten Eindruck macht.

 

  1. Felco Gartenschere Nr. 2
  2. Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere
  3. Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass

 

Die Felco wäre aus Sicht der Qualität meine erste Wahl. Diese Gartenschere ist schlicht und ergreifend so massiv, so dass ich es für unmöglich halte, dass diese irgendwie zerbrechen könnte. Zudem besitzt die Felco keine Sonderfunktionen wie Rollgriffe welche nach einiger Zeit auch kaputt gehen könnten.

 

Die Gardena Comfort Gartenschere wirkt aber ebenfalls sehr robust und gut verarbeitet, auf Platz drei liegt die Fiskars welche das dünnste Material hat, allerdings immer noch ausreichend stabil wirkt.

 

Ergonomie

Starten wir mir der Ergonomie. Wie gut kann man die einzelnen Scheren in der Hand halten und wir gut lässt sich längere Zeit mit diesen Arbeiten.

Beginnen wir mit der Fiskars. In der Theorie bietet diese den Vorteil des Rollgriffs aber praktisch fand ich diesen sehr gewöhnungsbedürftig und nur wenig vorteilhaft.

Hier haben die beiden anderen Modelle einen besseren Job gemacht. Die Gardena punktet mit einer starken Ergonomie und dem verstellbaren Öffnungswinkel welcher auch praktisch überaus gut funktioniert.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-12

Dennoch ist der Sieger in dieser Kategorie die Felco Gartenschere Nr. 2 welche einfach extrem gut in der Hand liegt. Zwar ist der Öffnungswinkel sehr groß aber dennoch liegt diese Schere am besten in der Hand und auch das Gummi fühlt sich gut an.

 

  1. Felco Gartenschere Nr. 2
  2. Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere
  3. Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass

 

 

Schneiden

Das ist natürlich das Wichtigste, wie gut schneiden die drei Scheren?

 

  1. Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere
  2. Felco Gartenschere Nr. 2
  3. Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass

 

Hier tauschen nun die Felco und die Gardena Schere ihre Plätze. Zwar ist die Felco sehr schön leichtgängig und scharf aber die Gardena scheint die Schärfste der Drei zu sein, wobei der Unterschied sehr gering ist.

Drei Gartenscheren von Gardena, Felco und Fiskars im Vergleich Test Review-23

Die Fiskars ist etwas abgeschlagen auf Platz 3. Zwar ist diese auch sehr scharf und schneidet an sich gut aber hier offenbart das Rollgriff System eine Schwäche. Ihr werdet vermutlich diese „Schnipp-Schnipp“ Gefühl kennen wenn man eine Gartenschere schnell zusammendrückt. Die Fiskars wirkt beim Benutzen sehr schwammig während sowohl die Gardena als auch die Felco sehr direkt sind.

Auch hatte ich bei dünneren Gräsern das ein oder andere Mal ,dass sich ein Halm bei der Fiskars im geschlossenen Zustand zwischen die Schneide setzte ohne geschnitten zu werden.

Dies machen die Gardena und Felco deutlich besser, beide liefern ein hervorragendes Schnittergebnis.

 

 

Fazit

Wer den Text oben gelesen hat, wird vermutlich das Ergebnis bereits kennen. Die Felco Gartenschere Nr. 2 ist mehr oder weniger gleich auf mit der Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere auf Platz 1.

Hier kommt es etwas darauf an was Ihr persönlich bevorzugt. Die Gardena hat den verstellbaren Öffnungswinkel, was sehr angenehm ist und die etwas schärferen Messer, die Felco liegt besser in der Hand und ist robuster.

Felco Gartenschere Nr. 2, Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere, Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass im Vergleich Test Review

Den Testsieg würde ich allerdings der Felco Gartenschere Nr. 2 geben, die Gardena Comfort Gartenschere ist der Preis-Leistungs -Sieger.

Die Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere kann ich leider nicht so recht empfehlen. Sie ist zwar nicht schlecht aber sie ist schlechter als beide anderen Konkurrenten und auch noch teurer als die Gardena. Zudem hat dieser Rollgriff für mich in der Praxis kaum einen Vorteil gebracht, ganz im Gegenteil durch dieses fühlt sich das Schneiden mit der Fiskars etwas schwammig an.

 

  1. Felco Gartenschere Nr. 2
  2. Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere
  3. Fiskars P92 Rollgriff-Gartenschere Bypass

 

Ich hoffe dieser kleine Bericht konnte Euch weiterhelfen, vielen Dank fürs Lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.