Brotschneidehilfe im Test (newhouse)


Brotschneiden scheint sehr einfach aber irgendwie habe ich kein Talent dafür. Entweder werden meine Scheiben zu dünn oder zu dick.

Aber wie üblich gibt es auch hierfür ein kleines Hilfsmittel und ich spreche nicht von einer großen Brotschneidemaschine sondern von dem „newhouse 1PCS kompakter und faltbarer Küchen-Backen-Brot / Loaf / Toast Slicer / Cutter Cutting-Cuts Auch Scheiben (braun)

Brotschneidehilfe im Test-1

Wie man an dem Namen schon erkennt, handelt es sich hierbei um das Produkt eines chinesischen Anbieters welcher für rund 10€ eine Schneidehilfe anbietet.

Der Aufbau ist recht einfach, Ihr habt zum einen die eigentliche Führung für das Messer und einen ausklappbaren Steg auf welchen das Brot gelegt wird.

Brotschneidehilfe im Test-5

Man schiebt das Brot bis an das Plastik, wählt eine Führung, es gibt hierbei vier verschiedene Dicken zur Auswahl und schneidet.

Wenn man das Brot gut festhält erhält man auch wirklich ziemlich perfekte Scheiben!

Brotschneidehilfe im Test-3

Einziger kleiner Kritikpunkt, selbst die dünnste Stufe ist immer noch recht dick, zwar problemlos als normales Butterbrot zu verwenden aber wer eher dünnere Scheiben mag muss das Brot etwas weiter vorne anlegen.

newhouse 1PCS kompakter und faltbarer Küchen-Backen-Brot / Loaf / Toast Slicer / Cutter Cutting-Cuts Auch Scheiben (braun)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.